Tum immatrikulationsbescheinigung herunterladen

Weitere Informationen zu den spezifischen Anforderungen finden Sie in der ANABIN-Datenbank oder im Büro für die Zertifikatserkennung. Nach der Identitätsprüfung wird Ihr Zertifikat ausgestellt und Sie werden per E-Mail benachrichtigt. Mit dieser Mail erhalten Sie einen Link, über den Sie das Zertifikat herunterladen können. Die Widerrufsbestätigung kann über den Abschnitt Ausdruck s. b. in den Abschnittsausdrucksdokumenten von Ihrem TUMonline-Konto heruntergeladen werden. Bewerber, die an einer Universität studieren, die nicht in der Lage ist, die Abschlusszeugnisse innerhalb eines Jahres auszustellen, können eine vorläufige Bescheinigung vorlegen, die die Anforderungen erfüllt und eine Apostille trägt. Uni-assist führt eine Vorbearbeitung und Bewertung der Hochschulreife (für Bachelor- oder Master-Qualifikationsmaterialien) des Bewerbers durch und führt eine Prüfung der Befähigungszeugnisse der Bewerber durch, um festzustellen, welche Noten sie im deutschen Benotungssystem haben. Diese vorläufige Dokumentation (VPD) informiert Die Bewerber darüber, ob sie alle Fächer (allgemeine Qualifikation), nur bestimmte Fächer (fachbeschränkte Qualifikation) oder postgraduale Studien (Master) studieren können. Nach den Vorschriften der Zulassungsstelle kann eine vorläufige Bescheinigung nur angenommen werden, wenn mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist: 1. In dem Dokument steht ausdrücklich, dass das Studium erfolgreich abgeschlossen wurde. 2. Das Dokument enthält das Datum, an dem die Abschlussbestufungen ausgestellt werden.

Mit diesem Zertifikat können sich Bewerber mit einem Hauptschulabschluss, der Studierende für ein Studium an einer Hochschule in ihrem jeweiligen Land qualifiziert, die sie aber nicht für ein Studium an einer deutschen Universität qualifizieren, für ein Studium an einer deutschen Universität bewerben. Die, die noch nicht an der TUM eingeschrieben sind oder ein Vorbereitungsstudium an einem Studienkolleg in Deutschland nicht erfolgreich abgeschlossen haben, müssen ihre Bewerbungsunterlagen vor Einreichung durch den Hochschulbewerbungsdienst für internationale Studierende (uni-assist e.V.) nachweisen lassen. Uni-assist stellt ein VPD-Zertifikat aus. Weitere Informationen zum VPD-Zertifikat finden Sie auf unserer Homepage. TUM stellt X.509 Benutzerzertifikaten in Zusammenarbeit mit DFN und der DFN PKI für seine Mitglieder kostenlos zur Verfügung, die für die oben beschriebenen Zwecke verwendet werden können. Bei diesen Zertifikaten handelt es sich um «erweiterte Zertifikate», die eine Identitätsprüfung während der Registrierung umfassen und daher für die Online-Identitätsüberprüfung verwendet werden können. Die Zertifikate sind 3 Jahre gültig. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Profil in TUMonline und klicken Sie auf «Student Performance Record». Hier können Sie einen Prüfungsbericht oder Notenbericht mit allen bisherigen Noten herunterladen und ausdrucken. Bei Problemen oder weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an it-support(at)tum.de. Dies sind die allgemeinen Voraussetzungen für Anwendungen mit A-Levels oder IGCSE. Sie sollen einen Überblick geben und sind in keiner Weise verbindlich.

Nähere Informationen zu den spezifischen Anforderungen an Ihr A-Levels oder IGCSE finden Sie in der ANABIN-Datenbank oder über das Büro zur Zertifikaterkennung. Kopien von Außerhalb der TUM erworbenen Bescheinigungen können von einer Behörde (z. B. bei der einwohnerkundiger Zulassungsstelle), einem Notar oder (in Fällen, in denen eine Übersetzung erforderlich ist) von einem vereidigten Dolmetscher beglaubigt/norisiert werden. Weitere Informationen Die Curriculumanalyse überprüft die Kompetenzen, die Sie in Ihrem vorherigen Studium erworben haben. Diese Analyse ist für die Anwendung auf Master-Studiengänge mit Eignungsbewertungsverfahren erforderlich. Sie können das entsprechende Formular von der Website Ihrer TUM-Schule oder -Abteilung herunterladen: Um ein Zertifikat zu erhalten, müssen Sie sich zunächst online registrieren. Je nachdem, wo Sie sich befinden, wählen Sie eine der folgenden Registrierungsstellen: TUM akzeptiert keine Originaldokumente. Während des Online-Bewerbungsprozesses laden Sie digitale Versionen Ihrer Dokumente hoch.

Comments are closed.